Mixed-up first Love

Mixed-up first Love
Kann ein Radiergummi Liebeskummer auslösen? In Aokis Fall schon: Auf dem geliehenen Radierer steht der Name Ida-kun – sogar mit einem Herzchen versehen. Und die Besitzerin ist niemand anderes als das Mädchen, in das Aoki verliebt ist. Schockgefroren von dieser Erkenntnis kullert der Radierer aus seiner Hand … und landet direkt vor Ida-kun! Was soll Aoki tun? Seinen Schwarm bloßstellen oder Ida-kun glauben lassen, dass er selbst in ihn verliebt ist?

Genre: Romance
Altersempfehlung: 12+
Seitenzahl: 128
Format: 120mm x 185mm

ALLE MANGA